AutoPro – Automatisierte Produktivitätssteigerung für die spanende Serienfertigung bei KMU

Kernziel der geplanten Arbeiten ist die Erarbeitung einer rechnergestützten Methodik zur Produktivitätssteigerung, die eine automatisiert-iterative Anpassung von Bahnpfaden und Technologieparametern beim Einfahren neuer Serienprozesse unterstützt. Durch Bereitstellung evidenzbasierter Handlungsempfehlungen im Rahmen der CAM-Planung sollen sich auf diese Weise Durchlaufzeiten verkürzen und Prozesse hinsichtlich Haupt- und Nebenzeiten optimieren lassen – ohne dabei Bauteiltoleranzen zu verletzen. Infolge der reduzierten Modelltiefe und des hohen Automatisierungsgrads soll das System explizit für KMU nutzbar sein und keine komplizierte Expertenlösung darstellen. Um dies zu bewerkstelligen werden hinter der für KMU-ersichtlichen Benutzeroberfläche u. a. Regressionsanalysen und Methoden des maschinellen Lernens zum Einsatz kommen. Zur Erreichung des Projektziels soll CAM-/NC-Planern ein prozessbegleitender Fertigungsassistent zur Verfügung gestellt werden. Dafür werden im Rahmen des Projektes Lösungsmöglichkeiten für eine mit der Qualitätssicherung synchronisierte Erweiterung des CAM- bzw. NC-Programmiersystems erforscht. Durch die Aggregation der an verschiedenen Stationen entlang der CAD-CAM-NC-Kette anfallenden Informationen und Daten, können lokal aufgelöste Produktivitätsoptimierungspotenziale erkannt und ausgeschöpft werden. Dabei steht insbesondere die Verknüpfung von Daten aus dem Fertigungsprozess, der CAM-Planung und der Qualitätssicherung im Vordergrund. So sollen die Messergebnisse individueller Bauteiltoleranzen mit den zugehörigen Prüfmerkmalen auf die jeweiligen Bearbeitungsschritte im NC-Programm projiziert werden. Im Anschluss werden die dem jeweiligen Bearbeitungsschritt bzw. NC-Satz zugrundeliegenden Werkzeugpfade und Technologieparameter über einen neu zu erarbeitenden Optimierungsalgorithmus angepasst, wodurch die Produktivität vor dem Hintergrund der geforderten Einhaltung der Bauteilqualität gesteigert wird.